English U.K.
English U.S.
Deutsch Österreich
Deutsch Deutschland

Laserkennzeichnung

Laserkennzeichnung

Laserkennzeichnung

Der semket Faser-Laser zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Skalierbare Leistung durch die Verwendung von mehreren Einzeldioden
  • keine optischen Komponenten, welche sich verstellen können
  • kleine Pulsbreite bzw. hohe Wiederholrate
  • kein Erstpuls, der zu einer inhomogenen Markierung führt
  • hohe Fokussierbarkeit des Laserstrahls
  • hoher Temperatureinsatzbereich bei bis zu 42 Grad Celsius
  • System hoch integriert, wodurch der Faserlaser sehr klein gebaut werden kann
  • Strahlquelle und Scankopf sind getrennt

Prospekt Faserlaser:

Faserlaser FL10 und FL20

 

Zubehör

LSG100

 

Laserkennzeichnung AnlageLaserkennzeichnungFaserlaser